Muk Yan Chong – Holzpuppe

Die Holzpuppe wird in den unterschiedlichen Verbänden sehr differenziet verwendet. So gibt es Verbände, welche die Hulzpuppe von Beginn des Traings an verwenden. Es gibt jedoch auch andere Ausrichtungen, welche die Holzpuppe als Form für die Techniker und Meister vorbehält.

Die Muk Yan Chong dient dazu die in den Formen gelernten Winkel zu verbessern.

Viele Wing Tsun Schüler sind der Meinung, dass die Holzpuppe vor allem der Abhärtung dient, doch dies ist ein Irrglaube. Der Trainieren der Winkel und das Reagieren auf zu große Widerstände steht bei dieser Form vielmehr im Vordergrund. Die Holzpuppe dient also eher dem Gegenteil: “weicher” werden ist die Devise! Ferner wird die Beinarbeit verbessert, da die Zentrallinie – und somit der Stand – ständig angepasst werden muss, um die Grenzen der Winkel einzuhalten.

{ 2 comments… read them below or add one }

sahin 14. März 2010 um 17:49

hallo mein name ist sahin und ich komme aus bielefeld. ich möchte mir eine holzpuppe anschaffen und möchte euch fragen wo ich das machen kann? könnt ihr mir bitte weiter helfen? würde mich freuen wenn ihr euch melden würdet. danke im vorraus. SAHIN KOT

admin 17. März 2010 um 10:35

Hallo Sahin!

Mit den Holzpuppen ist es leider so eine Sache. Die meisten meiner Kollegen sind mit ihren nicht so richtig zufrieden. Die Ansprüche waren aber auch dementsprechend hoch.

Bei Dragos gibt es zurzeit eine im Angebot: http://www.dragosdefenceclub.de/holzpuppe/

Eim Freund von mir hatte damit jedoch kleinere Probleme, welche sich aber alle mit ein wenig Zeitaufwand beseitigen lassen.

Leave a Comment